Seminarbericht Wildnispädagogik Kompakt in Schweden

Diesen Mai startete unser Angebot eines Wildnispädagogik Kompaktseminars in Südschweden.Wir verbrachten 2 Wochen mit 4 Teilnehmern im värmländischen Wald auf und um unser Grundstück dort und tauchten insgesamt tief ein in das Leben als Teil der natürlichen Welt und als intakte kleine Gemeinschaft in gutem Miteinander - gelebte Wildnispädagogik. Nun folgt das Selbststudium der heimischen Natur über den Sommer und dann der Abschluss im Allgäu Camp im Herbst. Einige Impressionen der Schweden-Zeit:


Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
an der überdachten Feuerstelle finden viele Module statt

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
schwedische Laubhütte

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
Feuer werden erweckt

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
der Wald-Duschplatz

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
an nasskalten Tagen auch mal Studien in der warmen Stube

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
Küche am Feuer

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
und Essen unter freiem Himmel

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
dem Wald lauschen....

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
... und ihn aus anderem Blickwinkel betrachten

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
Besuch bei unseren schwedischen Nachbarn auf ihrem einfachen Bauernhof, kennen
lernen ihrer Lebensweise und Hilfe auf dem Kartoffelacker, Hände dran...


Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
Aufführung des Heidelbeersongs

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
Essen in der guten Stube bei Schmuddelwetter draußen

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
zwei Regenbögen spannen sich über den Platz am Gardjöberget


Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
wilde Lagerfeuerküche

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
gegen Ende unserer zeit packten wir die Rucksäcke und stromerten für 2 Tage und
Nächte durch die Wälder, hier erste Nacht an einem 3-Seitenshelter am See, alles war extrem nass...

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
...aber die friedliche Landschaft belohnt für Vieles

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
Wasser filtern am See - sicherheitshalber, das Wasser hat hohe Qualität

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
Elchfriedhof

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
die zweite Nacht im Wald

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
Insel im Gardjön

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
Vielfraßspuren - für uns eher exotisch, wir fanden viele viele Spuren der Waldbewohner und sie gaben uns damit einen guten Einblick in ihr Leben

Wildnispädagogik Kompakt Kurs in Schweden und Allgäu
das dürfte dann wohl Bären-Hinterlassenschaft sein...

Danke an die gute Zeit und die gute Gemeinschaft, der nächste Wildnispädagogikkurs in Schweden startet im Frühsommer 2016

Kontaktformular

Du hast Fragen zu diesem Angebot?
Dann schreib uns eine E-Mail an info@wildnisschule-allgaeu.de oder nutze das nachfolgende Kontaktformular.
(* = Pflichtfelder)

Anmeldung zum Newsletter