48h Iglu & Alpine Experience, das lange Iglu Wochenende

Für alle die gerne länger im Schnee sein wollen - die erweitere Iglu Experience. Nach dem einrichten des Basislagers und der ersten Nacht im Iglu unternehmen wir eine Schneeschuh-Tagestour, um dann unsere Iglus für eine weitere Nacht zu genießen.

Winterexpedition Allgäu
Winterexpedition Allgäu

Tourbeschreibung

Am Freitagmorgen beginnt das verlängerte Iglu-Wochenende damit, dass wir uns an einem höher gelegenen Wanderparkplatz treffen, unsere Ausrüstung organisieren und dann mit Schneeschuhen und Expeditionsschlitten zu einen abgelegenen Platz der winterlichen Berge wandern. Hier errichten wir unsere Iglus zum schlafen und richten unseren gemeinsamen Koch- & Essplatz ein. Der Tag klingt mit dem warmen und stärkenden Abendessen aus.

Am Samstag unternehmen wir eine Tagestour auf Schneeschuhen, bei der wir je nach Wetter und Kondition der Gruppe einen schönen Aussichtsgipfel erreichen. Am Abend kehren wir zu unseren Iglus zurück und übernachten dort ein zweites Mal - so dass sich der Energieaufwand des bauens auch wirklich gelohnt hat. Am Sonntag Vormittag packen wir zusammen und begeben uns auf den Rückweg zum Ausgangspunkt.

Iglu wird über eine Spirale gebaut
Iglu wird über eine Spirale gebaut
Tagstour mit Schneeschuhen und leichtem Gepäck
Tagstour mit Schneeschuhen und leichtem Gepäck
Übernachten im selbst gebauten Iglu
Übernachten im selbst gebauten Iglu

Leistungen

  • Know-How, wie ein Iglu gebaut wird und praktische Erfahrung
  • Leihausrüstung: Schneeschuhe, Stöcke, VS Gerät, Schneeschaufeln und Sägen
  • Kochzelt & Expeditionsküche
  • Kaffee & Kuchen, einfaches und nahrhaftes Outdoor-Abendessen und Frühstück (Halbpension)
  • geführte Schneeschuhtour
  • Warme Getränke wie Tee und Kaffee soviel gewünscht
  • Auf Wunsch leihweise eine bruchfeste Thermoskanne
  • Hochqualifiziertes Betreuerteam / Betreue

Nicht enthalten

  • Brotzeit für Freitag und Samstag (Tagesverpflegung)
  • Falls die Schneelage uns in höhere Lagen verweist kommen Kosten für die Bergbahn dazu
  • Verleih-Schlafausrüstung: Falls nicht vorhanden bitte Winter-Leihpaket buchen
  • 5,- € Spende für die Grundbesitzer der Wald- & Weidegenossenschaft

Weitere Elemente auf der Tour

Iglubau ist am Anfang eine tagesfüllende Aktion. Aber ganz nebenbei oder situativ erfährst Du einiges über die richtige Ausrüstung, kochen im Schnee, Ernährung im Winter, angemesse Verhaltensweisen und vielleicht auch über die ein oder andere Tierspur etwas über das Wald- und Bergleben der Naturbewohner. Auf der Tour gibt es sicher einiges über das bewegen mit Schneeschuhen, Schneekunde und Orientierung zu erfahren - was sich situativ anbietet und relevant oder von Interesse ist.

Mitzubringen

Du benötigst bei unserem umfangreichen Material-Service nur noch wintertaugliche Outdoor Bekleidung - Details hierzu in der Buchungsbestätigung. Bei Bedarf bitte im Buchungsformular das "Winter Leihpaket buchen" - auf Wunsch auch unter Bemerkungen Einzelteile aus dem Leihpaket buchen (Schlafsack komplett 15,- €; Isomatte-Doppel 10,- €; Rucksack groß 5,- €). 

Weitere Infos

 

  • Gruppengröße max. 12 Teilnehmer, Mindestalter ca. 14 Jahre
  • Kontaktiere uns bei Fragen (alle Kontaktmöglichkeiten unten auf der Seite)
  • Teilnehmerstimmen im Gästebuch
  • Termine und Anmeldung siehe unten - weitere Termine für nur eine Nacht im Iglu: Vollmond Iglu Experience
  • Um zwei Personen anzumelden bitte einfach die zweite Person unter "Bemerkungen" nennen
  • Für Iglu Gutscheine bitte auf den Link klicken
  • Mehr zu unserer Iglu-Philosophie (Respekt, Tier- und Naturschutz auf höchstmöglichem Niveau)
  • und schließlich einige Videos und Bilder zum Iglubau mit uns

 

Termininfo 2017: aufgrund einer anderen Buchung haben wir den Termin von Mitte Feb auf Ende Jan vorverlegt, bitte um Verständnis!

Termine

von27.01.2017
bis29.01.2017
Preis219,- €
Buchungscode48hI&A2017 €
Buchungsstatus
 

Kontaktformular

Du hast Fragen zu diesem Angebot?
Dann schreib uns eine E-Mail an info@wildnisschule-allgaeu.de oder nutze das nachfolgende Kontaktformular.
(* = Pflichtfelder)

Anmeldung zum Newsletter