Aktuell in der Wildnisschule Allgäu

Stand 28. März 2021

Unsere generelle Aussage ist: alle Angebote, die vom gesetzlichen Rahmen her durchführbar sind, finden statt. Da über diesen Rahmen oft kurzfristig entschieden wird, haben wir alle keine Planungssicherheit.

Ob des ewigen hin- und hers von behördlicher Seite, sind wir gerade etwas müde und gehemmt, physische Termine für dieses Jahr auszuschreiben. Es ist ein Lotteriespiel mit bescheidener Gewinnaussicht. Die Angebote mit den besten Chancen auf Durchführbarkeit, sind in der Kalenderübersicht zu finden. Das ganze Jahr zu planen fühlt sich auch unstimmig an - wir werden immer wieder Angebote für den Zeitraum der nächsten Monate einstellen, da gibt es schon genug Ungewissheit...

Wildnispädagogik Weiterbildung 2021 - 2022: im bisherigen Verlauf der gesetzlichen Reglementierungen waren "berufliche Weiterbildungen", wozu dieses Angbeot zählt, mit relativ viel Machbarkeit gesegnet. Wir haben fast alle Termine mit unseren laufenden Gruppen durchführen können. Das Modell Wildnispädagogik 21-22 haben wir trotzdem flexibel gestaltet. Die nächste Gruppe startet Anfang Juli!

Oder mit Wildnispädagogik im neuen Format sofort zuhause im angeleiteten Studium durchstarten, mit der zeitgemäßen Wildnispädagogik-Online-Weiterbildung

Die aktuellen Gegebenheiten laden generell ein, sich in seiner Zeit von zuhause aus mit interessanten Themen begleitet zu beschäftigen - in diesem Sinn ist ein Blick in die Kategorie Onlineformate & Heimstudium sicher eine gute Idee.

Generelle Empfehlung: wenn Du an einem Angebot teilnehmen möchtest reserviere einen Platz. Wir informieren Angemeldete dann immer, sobald wir absehen können, wie es um die Durchführbarkeit steht. Rechnungen werden erst geschrieben, wenn die Durchführbarkeit absehbar ist. Damit wir auch einigermaßen planen können, bitten wir eine getätigte Reservierung nur aus gewichtigen Gründen kurzfristig wieder (kostenlos) zu stornieren - ein Gebot der Fairness uns gegenüber.

Mit sich selbst und der natürlichen Welt verbunden zu sein und sich nicht von den Verwirrungen der Menschenwelt von sich abbringen zu lassen, war noch nie eine so gute Idee wie in dieser Zeit. In diesem Sinne, mit oder ohne uns, kümmere Dich um Deine wesentlichsten Verbindungen mit Dir, guten Menschen, der Erde und dem Kosmos.

Gesegnte Pfade durch ver-rückte Zeiten
Stefan & Heike

Foto: Januar 2021, Lichtphänomen, Bild ist unbearbeitet. 
Möge das Licht das Herz und den Geist der Menschen wieder erreichen!

Kontaktformular

Du hast Fragen zu diesem Angebot?
Dann schreib uns eine E-Mail an info@wildnisschule-allgaeu.de oder nutze das nachfolgende Kontaktformular.
(* = Pflichtfelder)

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.