Weihnachten und 2012

Wir wünschen eine friedvolle Weihnachtszeit, erneuernde und bewusste Rauhnächte und einen gelungenen Übergang in ein kraftvolles und magisches Jahr 2012. Fernab düsterer Prophezeihungen und Ausrichtungen beschäftigen wir uns immer wieder damit, was die aktuelle Zeitqualität tatsächlich ausmacht und was sich daraus auf das Jahr 2012 schließen lässt. Eben erreichte mich eine Botschaft der Hopi-Ältesten aus dem Jahre 2001. Nach mehrmaligen lesen und vergleichen mit unseren Erfahrungen und Beobachtungen passen diese wunderbar und vielschichtig zur aktuellen Zeit und der nächsten Zukunft. So wähle ich diese als Weihnachtsbotschaft 2011 und wünsche besinnliche und bewusste Zeit.

Danke für das Vertrauen und den großen Zuspruch in diesem Jahr, auch 2012 werden wir wieder mit Herz und Hand hohe Qualität in Seminaren und Workshops reichen.
Stefan & Heike Koch

Botschaft der Hopi:

Ihr habt den Leuten gesagt, dass jetzt die elfte Stunde ist.
Geht nun zu ihnen zurück und sagt ihnen, dass jetzt die Stunde ist.
Und dass es Einiges gibt, über das nachgedacht werden muss.

Wo lebst Du?
Was tust Du?
Mit wem bist Du verwandt?
Stehst Du in einer richtigen Beziehung?
Wo ist Dein Wasser?

Es ist Zeit, Deine Weisheit auszusprechen.
Erschaffe Deine Wahrheit.
Behandelt Euch gegenseitig gut.
Suche keinen Führer außerhalb von Dir.
Das kann eine gute Zeit werden!

Der Fluss strömt jetzt sehr schnell.
Er ist so mächtig und schnell, dass einige Angst haben werden.
Sie werden versuchen, an den Ufern zu verharren.
Sie werden den Sog spüren und schrecklich darunter leiden.

Ihr wisst, der Fluss folgt seiner Bestimmung.
Die Ältesten sagen, wir müssen das Ufer verlassen, mitten hinein in den Fluss.
Mit offenen Augen und dem Kopf über Wasser.
Schau wer mit Dir ist und feiert miteinander.

In diesem Augenblick der Geschichte dürfen wir nichts persönlich nehmen.
Sobald wir das tun, wird unser spirituelles Wachstum und die Reise unterbrochen.
Die Zeit des einsamen Wolfes ist vorüber.
Versammelt Euch!

Verbannt das Wort „kämpfen“ aus Eurem Verhalten und aus Eurem Wortschatz.
Alles was wir tun, muss in heiliger Weise geschehen und in Freude.

Wir sind diejenigen, auf die wir gewartet haben.

Hopi Elders

Oraibi, Arizona
Sonntag, 2. Dezember 2001


Kontaktformular

Du hast Fragen zu diesem Angebot?
Dann schreib uns eine E-Mail an info@wildnisschule-allgaeu.de oder nutze das nachfolgende Kontaktformular.
(* = Pflichtfelder)

Anmeldung zum Newsletter