Erste Frühlingspflänzchen im Sommercamp & Rätsel

Die Iglusaison ist noch nicht ganz beendet, da zog es uns am Wochenende zu einer Frühjahrsinspektion ins Sommercamp.

Noch ist die Campwiese von einer fast geschlossenen Schneedecke überzogen, aber an den Sonnenhängen ringsum ist die Kraft des Frühjahrs deutlich sichtbar.

Ein Anlass unserer Campbesichtigung war auch, die Neuerungen dieses Sommers zu erspüren. Einige werden sein: doppelt so große Jurte wie im letzten Jahr als zentraler Platz , neue Kompost-Toilettenhäuschen, ein neuer Holzhackplatz, ein neues Dach für Ausrüstungsgegenstände und Brennholz, ein Platz an dem unsere neues Großkuppelzelt aufgebaut werden kann und einiges mehr.


Camp von oben


Walderdbeerblättchen & Rotkleeblättchen


junge Brennesseln


Stefan & Heike                                    erste Walderdbeerblüten


Frauenmäntelchen                                     zarter Löwenzahn

Stefan beim Anschleichen von Heike erwischt

Huflattichblüte

Schlüsselblume


Rätselfrage:
An einem kleinen, fast komplett eisbedeckten Teich in der Nähe
waren schon locker 30 der oben gezeigten ..... zugange und jede
Menge Laich im Wasser. Nach 5 Monaten unter der Eisdecke sind
die Kollegen schon sehr aktiv und lebendig...

Wer ist es denn? Schreib eine e-mail mit Deiner Vermutung und
Begründung - unter allen richtigen Einsendern verlosen wir einen
Feuerstarter.


Kontaktformular

Du hast Fragen zu diesem Angebot?
Dann schreib uns eine E-Mail an info@wildnisschule-allgaeu.de oder nutze das nachfolgende Kontaktformular.
(* = Pflichtfelder)

Anmeldung zum Newsletter