Hellfühligkeit - Hochsensibilität: Seminar auf Allgäuer Alpe

Wildnis & Hochsensibel / Hellfühlig?

Ja, das passt sehr gut, in der Essenz unser wesentlichstes Thema, zu dem es in all den Jahren immer nur bedingt Unterstützung von uns gab. Naturverbindung legt unsere Feinfühligkeit wieder frei und nährt sie - aber was fangen wir dann außerhalb der natürlichen Welt, in der oft so groben Menschenwelt damit an? Bisher gab es dazu nur unseren "Mauer der Trauer"-Leitfaden, der sicher schon hilfreich ist. Mit diesem Angebot gehen wir einen Schritt weiter und bieten dir einen feinen Rahmen an, um mit anderen Menschen mit ähnlichen Fragestellungen und feiner Art, tiefer zu gehen.

Nimmst du wahr, was um dich herum abläuft, lange bevor es sichtbar/hörbar ist?

Einst war es dein "Überlebenstrieb".

Du musstes ahnen, was da an Gefahr auf dich zukommt.

Du musstest kontrollieren, um sicher zu sein.

Unbemerkt wurdest du zum emotionalen und mentalen Sammelbehälter,

Das beLASTende Gefühl nahm zu, erste Anzeichen von körperlichen Symptomen wurden offensichtlich.

Entscheidung: Dich abgrenzen (begrenzen), verschließen, Rückzug.

DAS LEBEN RUFT DICH.

DIE LIEBE RUFT DICH.

Komm heraus!

Nun kultiviere es!

Ich bin diesen Weg gegangen, weiß wovon ich da schreibe.

Fand die Umkehr und tiefe Öffnung, im Tanz aller Zellen.

Ich habe dieses Geschenk, diese Gabe erkannt und teile mit dir meine Erkenntnisse daraus.

Verwurzelung
Verwurzelung

Rahmen & Logistik

  • Reschbergalpe bei Bad Grönenbach, mit Auto oder Bahn (& Abholung) erreichbar
  • Donnerstag Abendessen bis Sonntag Mittagessen
  • inkl. Vollverpflegung & Getränke (Veggie-Vegan, regional, Bio), tlw gemeinsame Zubereitung
  • Übernachtung in diversen Mehrbettzimmern (Verteilung gut möglich) oder auch in (sauberer) Tenne mit Isomatte und Schlafsack, in der Hütte vor der Alpe oder unter einer Fichte dahinter.... wie Du magst
  • Leitung: Heike, Unterstützung: Stefan
  • Zuzüglich Beitrag Alpmiete: 80,- €
  • Ratenzahlung möglich, wenn Du dabei sein willst und vor einer finanziellen Hürde stehst, sprich uns an.
Reschbergalpe
Reschbergalpe
Leitung - Begleitung: Heike
Leitung - Begleitung: Heike

Termine

von10.11.2022
bis13.11.2022
Preis350,- €
BuchungscodeHell22 €
Buchungsstatus
 Anmeldung
Zeichenerklärung:
genügend Plätze frei
fast ausgebucht
ausgebucht
Bei ausgebuchten Kursen gerne kurz Kontakt aufnehmen und informiert werden, wenn etwas frei wird.

Kontaktformular

Du hast Fragen zu diesem Angebot?
Dann schreib uns eine E-Mail an info@wildnisschule-allgaeu.de oder nutze das nachfolgende Kontaktformular.
(* = Pflichtfelder)

Hinweise zum Datenschutz:
Ihre eingegebenen Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übertragen und automatisch gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.